04:55 Uhr | 18.07.2019 StartseiteStartseiteKontaktImpressumDatenschutzDatenschutz
 

CDU in der Gemeinde Schrecksbach mit seinen Ortsteilen Schrecksbach Röllshausen Holzburg Salmshausen Schönberg Trockenbach und Hof Röllhausen
Presse
15.08.2018, 12:40 Uhr | Übersicht | Drucken
Staatssekretär Mark Weinmeister am Mittwoch den 15. August 2018 zu Besuch in der Gemeinde Schrecksbach

Mark Weinmeister, Kreisvorsitzender der CDU Schwalm-Eder und
Matthias Wettlaufer, beide CDU Landtagskandidaten für den Schwalm-Eder-Kreis, werden heute, am Mittwoch den 15. August 2018, ab 14:30 Uhr im Rathaus der Gemeinde Schrecksbach vom Vorsitzenden der Gemeindevertretung
Michael Grothe und dem ersten Beigeordneten Dr. Lothar Grabs (in Vertretung für Bürgermeister Andreas Schultheis), sowie weiteren Mandatsträgern der Gemeinde empfangen.


Foto
Für den Nachmittag sind, nach vorherigen Informationsgesprächen zu nachfolgenden Themen, ab ca. 15:00 Uhr Ortsbesichtigungen der Anschaffungs- und Baumaßnahmen in den Ortsteilen der Gemeinde eingeplant.

 

 

Themenbereiche:

 

Freistellung KiGa-Beiträge und Restzeitkosten

Die Gemeinde hat das Angebot des Landes in Bezug auf die Freistellung von KIGA Kindern angenommen, somit sind zukünftig Kinder ab 3 Jahren von 7.00 Uhr bis 12.30 Uhr kostenfrei, der Kindergartenbesuch von 7.00 Uhr bis 15.00 Uhr kostet neu 50,00 € (alt 165,00 €) und von 7.00 Uhr bis 16.30 Uhr kostet der KiGa-Besuch neu 80,00 € (alt 195,00 €), dies führt für alle Eltern (bei Kindern ab 3 Jahren) zu einer Entlastung von ca. 1400,- € im Jahr.

 

Hessenkasse, Zuwendungen des Landes

Die Gemeinde nimmt auch an der „Hessenkasse“ teil, d.h. der Kassenkredit von 3,7 Mio € wird zum 17.09.2018 abgelöst, 1,85 Mio € sind ein Geschenk des Landes Hessen, und 1,85 Mio € müssen wir über einen Zeitraum von rund 24 Jahren zurückzahlen.

(jährlich entspricht das derzeit etwa 25,00 € pro Einwohner in unserer Gemeinde)

 

Feuerwehr Schrecksbach

Vorstellung und technische Einweisung des neuen Einsatzleitwagens ELW 1 am Feuerwehrstandort Schrecksbach durch den Gemeindebrandinspektor Thomas Schier und den Wehrführer Daniel Platte

 

Restaurierung der Kriegerdenkmäler am Friedhof in Röllshausen

Aktueller Stand zur Finanzierung der dringend erforderlichen Restaurierungsmaßnahmen auf Basis des Gutachtens durch Steinmetz Ritter.

 

Neubau Gesundheitszentrum Schrecksbach

Informationen zum aktuellen Sachstand

 

Instandsetzung Kodenhöfer Weg in Schrecksbach

Seitens HessenMobil wurde eine Förderung zur Instandsetzung des Kodenhöfer Weges in Aussicht gestellt. Hierbei handelt es sich um eine Wegebaumaßnahme.

 

Renaturierung der Schwalm bei Schrecksbach

Herr Weinmeister übergab bereits im Januar 2018 einen Bescheid über 205.030,00 € zur Renaturierung der Schwalm damit das Projekt daraufhin in die Umsetzungsphase gehen kann.

Dies entspricht einer Förderquote von 95 %. Die Restmittel teilen sich der Wasserverband Schwalm und die Gemeinde Schrecksbach, welche Flächen mit in dieses Projekt zur Gewässerentwicklung und zum Hochwasserschutz einbringt.

Finanzielle Mittel muss die Gemeinde also nicht aufwenden.

 

15:00 Uhr Feuerwehrstandort Schrecksbach

 

Infogespräch mit Gemeindebrandinspektor (GBI) Thomas Schier

 

Übergabe einer Zuwendung seitens des CDU Gemeindeverbandes Schrecksbach in Höhe von 50.- EURO zur Förderung der Jugendfeuerwehrabteilung Schrecksbach.

 

 

 

 

15:30 Uhr Fahrt nach Holzburg

 

Besichtigung der Baumaßnahmen am Feuerwehrgerätehaus  und am DGH.

Info zu den Kosten, der vorbildlichen Eigenleistung der freiwilligen

Feuerwehrkameraden/-innen Holzburg und den Fördergeldern.

 

 

16:00 Uhr Fahrt nach Röllshausen

 

Besichtigung der umfangreichen Sanierungs- und Baumaßnahmen am Kindergarten Röllshausen

Info zu den Kosten und den Fördergeldern.

 

 

16:30 Uhr      Einkehr im GH Lange in Röllshausen

 

Abschließendes Gespräch bei Getränken, Kartoffelsalat und Bockwurst.

 

 

Die Geplanten Zeiten können variieren!

 

 

 

 

Michael M. Grothe

-Vorsitzender CDU Gemeindeverband Schrecksbach-


  Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
Impressionen
News-Ticker
Presseschau
CDU Landesverband
Hessen
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

Datenschutzhinweis:
Die Speicherung Ihrer E-Mail Adresse für unseren Newsletter wird erst nach Ihrer expliziten Einwilligung auf der Folgeseite vorgenommen. Weitere Informationen zu unserem Newsletter finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 
   
0.03 sec. | 22216 Visits